Dr. jur. Armin Holtus
Dr. jur. Armin Holtus

Nicht­an­rech­nung von Ur­laubs­ta­gen bei be­hörd­li­cher Iso­lie­rungs­an­ord­nung

Ei­ne be­hörd­li­che Qua­ran­tä­ne-An­ord­nung steht ei­nem ärzt­li­chen Zeug­nis im Sin­ne des § 9 BUrlG nicht gleich, so­dass die Ur­laubs­ta­ge an­ge­rech­net wer­den: Ar­beits­ge­richt Bonn, Ur­teil vom 07.07.2021, 2 Ca 504/21

11.08.2021. Wird ein Ar­beit­neh­mer wäh­rend sei­nes ge­setz­li­chen Ur­laubs krank, wer­den die­se Ta­ge nicht auf den Jah­res­ur­laub an­ge­rech­net (§ 9 Bun­des­ur­laubs­ge­setz – BUrlG). Da­für muss er je­doch sei­ne Ar­beits­un­fä­hig­keit durch ein ärzt­li­ches Zeug­nis nach­wei­sen.

Wäh­rend der Co­ro­na-Pan­de­mie muss­ten vie­le Per­so­nen, die mit dem Co­ro­na­vi­rus in Kon­takt ka­men, auf­grund be­hörd­li­cher An­wei­sun­gen in Qua­ran­tä­ne. Frag­lich war da­her, ob Ur­laubs­ta­ge auch dann an­ge­rech­net wer­den, wenn der Ar­beit­neh­mer sei­nen Ur­laub auf­grund der Selbst­iso­lie­rung nicht nut­zen kann, oder ob § 9 BUrlG auf die­se Si­tua­ti­on ent­spre­chend an­ge­wen­det wer­den kann.

Für ei­ne Nicht­an­rech­nung der Ur­laubs­ta­ge reicht die be­hörd­li­che Ver­fü­gung nicht aus, so das Ar­beits­ge­richt Bonn in ei­ner ak­tu­el­len Ent­schei­dung. Sie stellt kein ärzt­li­ches Zeug­nis im Sin­ne des § 9 BUrlG dar, zu­dem setzt die Qua­ran­tä­ne ge­ra­de kei­ne Ar­beits­un­fä­hig­keit vor­aus, son­dern wird auch bei ei­nem sym­ptom­frei­en Ver­lauf an­ge­ord­net.

Statt­des­sen muss der Ar­beit­neh­mer sich ei­ne ärzt­li­che Be­schei­ni­gung aus­stel­len las­sen: Ar­beits­ge­richt Bonn, Ur­teil vom 07.07.2021, 2 Ca 504/21.

Hat Ihnen der Artikel geholfen? Dann helfen Sie auch mir, indem Sie den Artikel teilen oder mich mich mit einem Besprechungstermin erfreuen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren.